Neues vom Bauprojekt / Teil 4

In der Werkstatt der Firma Eicher wurde die Glaswand probeweise zusammen gebaut.Neben einem ersten Gesamteindruck ging es vor allem darum die Glashalter genau zu justieren.

 

Neun von 10 Gläsern der Konstruktion sind fertig und für den Transport verpackt. Das letzte Glas muss noch mal neu produziert werden, weil es mit diesem Glas Probleme gab.

Noch im Frühjahr soll alles fertig sein und dann am endgültigen Bestimmungsort montiert werden.

Hier finden Sie die älteren Artikel zum Bauprojekt: