Christian Sünderwald

Der Fotograf Christian Sünderwald überraschte uns zuerst mit der Anfrage das Kaßberg-Gefängnis fotografieren zu wollen. Gern haben wir ihm dies am 20. April 2013 ermöglicht. Entstanden sind 48 sehr eindrucksvolle Schwarz-Weiß-Aufnahmen, die die Ästhetik der Architektur und gleichzeitig auch die beklemmende Wirkung des historischen Ortes zum Ausdruck bringen. Wir bedanken uns bei Herrn Sünderwald für diese schönen Fotos und die Möglichkeit sie auf unserer Webseite präsentieren zu dürfen.

Außerdem hat Herr Sünderwald dem Verein je 50 Fotos mit drei der unten abgebildeten Motive im Format A3 zur Verfügung gestellt, die wir gegen einen kleinen Obolus in die Vereinskasse gerne an Interessenten abgeben.

Zurück  Serie 1/2  Weiter