Das Kaßberg-Gefängnis besuchen

Immer wieder erhalten wir Anfragen wo man die Öffnungszeiten der "Gedenkstätte Kaßberg-Gefängnis" auf dieser Homepage nachlesen kann.

Leider gibt es noch keine Öffnungszeiten, weil es (noch?) keine Gedenkstätte gibt.

Wir haben lediglich vom gegenwärtigen Eigentümer der Bauruine die Genehmigung hin und wieder eine Begehung durchzuführen.
Auf Anfrage können wir daher einen Begehung mit einem Zeitzeugen (meist eines unserer Vereinsmitglieder) vermitteln. Dabei wird eine Aufwandspauschale von 50 EUR erhoben und eine Spende in die Vereinskasse gerne gesehen, so dass sich dieses Angebot eigentlich nur an Besuchergruppen richtet.

Sollte dieses Angebote für Sie interessant sein, richten Sie bitte Ihre Anfrage per Email an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.


Individualbesucher haben eigentlich nur zu besonderen Terminen die Möglichkeit den historischen Ort zu besichtigen, anlässlich dieser Ereignisse gibt es so etwas wie einen Museumsbetrieb.

Der nächste Termin ist:

 

  • steht gegenwärtig nicht fest

(aber Sie können jederzeit einen virtuellen Rundgang durch das Gefängnis unternehmen)