Zeitzeugen im Porträt

Vor einigen Wochen berichteten wir an dieser Stelle von zwei Fotografien mit handschriftlichen Anmerkungen ihres damaligen Freundes, des sowjetischen Soldaten Maksim, die unsere Zeitzeugin Annemarie Krause geb. Weiser seit mehr als sieben Jahrzehnten aufbewahrt. Das junge Paar hatte mit der … Weiter

Link teilen

Beratungen vor Ort

Wir möchten auf Beratungstermine der Sächsischen Landesbeauftragten zur Aufarbeitung der SED-Diktatur hinweisen, die in den kommenden Wochen in verschiedenen Städten Sachsens angeboten werden. Im Auftrag der Landesbeauftragten erklären Manfred Buchta und Utz Rachowski Betroffenen die Reha-Gesetze sowie den Sächsischen Härtefallfonds … Weiter

Link teilen

Jetzt offizielle Partner

Nach erfolgreicher Zusammenarbeit bereits in den vergangenen Jahren haben die Jugendherberge Chemnitz „Eins“ und unser Verein heute Nachmittag eine offizielle Kooperationsvereinbarung geschlossen. „Wir freuen uns sehr über die Partnerschaft“, sagt Denise Mönnich, Leiterin der Jugendherberge. „Unser Haus und der Verein … Weiter

Link teilen

Online im Gespräch

Mit unserem Zeitzeugen Wolfgang Lötzsch waren wir gestern in einer Online-Sitzung des Seminars „Das politische System der DDR“ unter Leitung von Dr. Frank Schale an der TU Chemnitz zu Gast. Der frühere politische Gefangene, der in seiner Jugend als Ausnahmetalent … Weiter

Link teilen

StUA-Leitung besucht Kaßberg

Veröffentlicht in: Aktuelles, Unsere Partner | 0

Der Präsident des Bundesarchivs, Prof. Dr. Michael Hollmann, und die für das Stasi-Unterlagen-Archiv (StUA) zuständige Vizepräsidentin, Alexandra Titze, haben gestern Nachmittag dem ehemaligen Kaßberg-Gefängnis einen Besuch abgestattet und sich über unseren zukünftigen Lern- und Gedenkort informiert. Unser Vorstandsmitglied Alexander Dierks … Weiter

Link teilen