Zeitzeuge und Angehörige besichtigen Dauerausstellung

Zeitzeugenbesuch aus Berlin hatte am Freitag unser Lern- und Gedenkort. Volker Preißler war, begleitet von seiner Tochter Gesine Schröter und Enkel Raphael Schröter-Leão, auf den Kaßberg gekommen, um unsere Dauerausstellung und den biografischen Ausstellungsbereich über seine eigene Geschichte im zweiten … Weiter

Link teilen

Katholische Pfarrei besucht Lernort und Zeitzeugengespräch

Besuch aus der Nachbarschaft hatte heute unser Lern- und Gedenkort. Mehr als 80 Gläubige der römisch-katholischen Pfarrei „Heilige Mutter Teresa“ Chemnitz, die ihren Sitz in der Hohen Straße auf dem Kaßberg hat, und Propst Benno Schäffel informierten sich in einer … Weiter

Link teilen

Zeitzeugen zu Gast

Zeitzeugenbesuch aus Rochlitz und Baden-Württemberg hatte heute unser Lern- und Gedenkort Kaßberg-Gefängnis. Brigitte und Hans-Jürgen Görner und ihr Sohn Erik Görner waren nach Chemnitz gekommen, um unsere neu entstandene Dauerausstellung im früheren Hafttrakt B zu besichtigen. Im September 1989 hatten … Weiter

Link teilen

MDR über Zwangsarbeit

Mangelnder Arbeitsschutz, fehlende Ausrüstung, drakonische Strafen, Druck von Aufsicht und kriminellen Mithäftlingen, Schuften im Akkord. Das MDR-Magazin „Zeitreise“ wirft in einer Sendung aus dem vergangenen Jahr, auf die wir gerne hinweisen möchten, ein Schlaglicht auf das Thema politische Haft und … Weiter

Link teilen

Zeitzeuge im Gespräch

Wie verkraftet man die Haft? Wie umgehen mit Verrat? Warum verlief mein Leben anders in der DDR? Um solche Fragen ging es gestern Abend in einem Zeitzeugengespräch des Evangelischen Forums Chemnitz im Umweltzentrum in der Henriettenstraße. Zuvor hatte Chris Bürger, … Weiter

Link teilen

Wir erinnern uns

Veröffentlicht in: 1989, Aktuelles, Gedenken, Jahrestag, NS-Zeit | 0

Der 9. November ist ein ambivalentes Datum in der deutschen Geschichte. Mit den Ereignissen der Reichspogromnacht von 1938 bleibt der Tag untrennbar mit der gewaltvollen Ausgrenzung und Entrechtung der Jüdinnen und Juden im nationalsozialistischen Deutschland verbunden, die schließlich bis in … Weiter

Link teilen